Wiedereröffnung der Sporthalle „ Glück Auf“ für Sportbetrieb ab 15.06.2021 (Dienstag)

 

Liebe Mitglieder,

 

ab Dienstag, den 15.06.2021, (aufgrund professioneller Grundreinigung am 14.06.2021) dürfen wir nun endlich unsere Sporthalle nach der langen pandemiebedingten Schließung für den Sportbetrieb wieder öffnen. Allerdings sind auch wir dabei an einige Auflagen gebunden. Diese sind wie folgt:

 

  • nur kontaktfreier Sport, Mindestabstand von 1,5m zu anderen Personen muss stets gegeben sein
  • nur 1 Person pro 20m2, daher dürfen nur 21 negativ getestete Personen die Sporthalle betreten
  • vollständig geimpfte und genesene Sportler bleiben bei der Berechnung unberücksichtigt (entsprechende Nachweise sind vorzulegen)
  • negative Schnelltests werden nur von offizieller Stelle akzeptiert (nicht älter als 24h, Bescheinigung ist vorzulegen), alternativ kann ein selbst mitgebrachter Test direkt vor Ort in Eigenanwendung durchgeführt werden (dazu bitte genug Wartezeit einplanen, mind. 15 min)
  • Personen, die Symptome einer SARS-CoV-2-Infektion aufweisen, können jederzeit vom Sport ausgeschlossen werden
  • Von der Testpflicht ausgenommen sind:
  • Kinder bis einschließlich 5 Jahre ohne Symptome
  • vollständig Geimpfte ohne Symptome (letzte Impfung liegt mind. 14 Tage zurück, Impfpass vorlegen!)
  • Genesene ohne Symptome (Genesenennachweis vorlegen!)
  • Personen, die medizinische Gründe gegen eine Testung nachweisen können
  • Anwesenheitslisten sind durch Trainer und Verantwortliche zu führen
  • regelmäßige Desinfektion, Reinigung und Lüftung muss gewährleistet sein
  • Sportgeräte sind nach Benutzung durch Teilnehmer zu desinfizieren
  • Ein Mund-Nasen-Schutz ist von allen Sportlern ab 6 Jahren sowohl vor als auch direkt nach der Ausübung des Sports zu tragen, somit auch in der Halle selbst (MNS ist selbst mitzubringen)
  • Nichtmitglieder, auch Schnupperer, dürfen die Sektionen vorerst nicht besuchen, auch Neuanträge werden aufgrund der geringen Kapazitäten vorerst nicht angenommen
  • Zuschauer sind nicht gestattet
  • Umkleidekabinen sind nur begrenzt zum Schuhwechsel nutzbar, Duschkabinen bleiben verschlossen
  • Es gilt der coronabedingt eingeschränkte Belegungsplan, in dem die größeren Pausenzeiten zwischen den Sektionen berücksichtigt werden, um die Räume durchzulüften und die Begegnung zwischen den Teilnehmer zweier verschiedener Sektionen verhindert wird
  • Folgende Sektionen werden derzeit (noch) nicht in der Sporthalle angeboten:
  • Kinder und Jugendtanz (dienstags und donnerstags, findet bis zum 01.09.2021 an anderem Ort statt, ab 02.09.2021 vsl. wieder in Sporthalle Plötz)
  • Tanzkurs (dienstags, Klärung zu Abstandsregeln steht noch aus, Info erfolgt anschließend an Teilnehmer direkt)
  • Rückentraining startet erst am 25.06.2021 (es handelt sich um die restlichen 4 Kurseinheiten aus 2020, Teilnehmer werden direkt informiert)
  • Aroha (entfällt bis auf Weiteres)

Der Vorstand des SV "Glück Auf Plötz e.V.

Informationen zur Beitragszahlung während coronbedingten Lockdowns

 

Aufgrund der Festlegungen der Bundeskanzlerin mit den Regierungscheffinnen und Regierungschefs der Länder vom 28.10.2020 sah sich die Stadt Wettin-Löbejün in der Pflicht, vom 02.11.2020 bis zum 07.06.2021 die Sporthalle Plötz zu schließen und die Nutzung zu untersagen.

 

Aufgrund des ausgebliebenen Angebots an Übungsstunden kam häufig die Frage nach dem Aussetzen des Mitgliedsbeitrages für diese Zeit auf. Dies müssen wir verneinen. 

Eine Rückzahlung von Mitgliedsbeiträgen oder gar eine Befreiung der Mitglieder von Beitragszahlungen sind rechtlich nicht zulässig.

Bereits zu Beginn der Pandemie hat der LSB Sachsen-Anhalt darauf hingewiesen, dass die Mitgliedschaft in einem Verein rechtlich anders zu bewerten ist als beispielsweise der Monatsbeitrag in einem Fitnessstudio. Der Mitgliedsbeitrag im Verein ist nicht gekoppelt an die Verpflichtung zur Erbringung konkreter Sportangebote. Es handelt sich bei der Mitgliedschaft in einem Verein um ein Personenrechtsverhältnis, mit dem keine konkreten Einzelleistungen abgegolten werden.

Vereine haben auch ohne Sportbetrieb laufende Kosten und die Mitgliedsbeiträge sind eine wichtige Säule der Finanzierung der Vereinsarbeit. Es wird daher an alle Vereinsmitglieder appelliert, die Beitragszahlung aufrechtzuerhalten und ihren Vereinen in dieser schwierigen Zeit die Treue zu halten.

Bei einer Besserung der Lage wird es in einer alsbaldigen Mitgliederversammlung vom Vorstand weitere Informationen geben.

 

Mit sportlichem Gruß

Der Vorstand des SV "Glück Auf" Plötz e.V.

Übungsleiter/in & Übungsleiterhelfer/in gesucht
Der SV „Glück Auf“ Plötz e.V. sucht dringend Übungsleiter/in & Übungsleiterhelfer/in für unsere Sektionen Mini Kids, Kinder und Jugendsport & Gymnastik.
Übungsleiter gesucht.pdf
PDF-Dokument [271.9 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
SV “Glück Auf” Plötz e.V.