Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,

der Sportbetrieb in unserem Verein und im ganzen Land ruht. Die notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie lassen derzeit keinen Trainingsbetrieb zu. Oft kommt es darum zur Frage: „Können Sportvereine aufgrund des ausbleibenden Angebots an Übungsstunden Mitgliedsbeiträge aussetzen bzw. ihren Mitgliedern bereits gezahlte Beiträge zurückerstatten?“ Die generelle Antwort lautet:  Nein!

Eine Rückzahlung von Beiträgen an Mitglieder oder eine Befreiung der Mitglieder von

Beitragszahlungen sind rechtlich nicht zulässig.

Bereits zu Beginn der Pandemie hat der LSB Sachsen-Anhalt darauf hingewiesen, dass die Mitgliedschaft in einem Verein rechtlich anders zu bewerten ist als beispielsweise der Monatsbeitrag in einem Fitnessstudio. Der Mitgliedsbeitrag im Verein ist nicht gekoppelt an die Verpflichtung zur Erbringung konkreter Sportangebote. Es handelt sich bei der Mitgliedschaft in einem Verein um ein Personenrechtsverhältnis, mit dem keine konkreten Einzelleistungen abgegolten werden.

Vereine haben auch ohne Sportbetrieb laufende Kosten und die Mitgliedsbeiträge sind eine wichtige Säule der Finanzierung der Vereinsarbeit. Es wird daher an alle Vereinsmitglieder appelliert, die Beitragszahlung aufrecht zu erhalten und ihren Vereinen in dieser schwierigen Zeit die Treue zu halten.

Bei einer Besserung der Lage wird es in einer alsbaldigen Mitgliederversammlung vom Vorstand weitere Informationen geben.

 

Mit sportlichem Gruß

Der Vorstand des SV "Glück Auf" Plötz e.V.

 

Informationen für alle Vereinsmitglieder

Aufgrund der Festlegungen der Bundeskanzlerin mit den Regierungscheffinnen und Regierungschefs der Länder am 28.10.2020 sieht sich die Stadt Wettin-Löbejün in der Pflicht, ab Montag, den 02.November 2020 bis auf Widerruf alle Einrichtungen der Stadt Wettin-Löbejün, die dem Freizeit- und Amateursport und weiterer gemeinschaftlich betriebener Freizeitgestaltung dienen, zu schließen und die Nutzung zu untersagen.

Die Stadt als Eigentümer der Immobilien und Anlagen wird entsprechende Hinweise anbringen, so dass die Schließung auch für Jedermann kenntlich ist.

Bezüglich weiterer Informationen werden alle Mitglieder gebeten, sich regelmäßig auf der Website des SV „Glück Auf“ Plötz e.V. über ggf. kurzfristige Hinweise/ Änderungen zu informieren.

Wir hoffen auf das Verständnis aller Mitglieder für die festgelegte Maßnahme und um Informationsweitergabe.

 

Mit sportlichem Gruß

Der Vorstand des SV "Glück Auf" Plötz e.V.

Organisations- und Hygienekonzept des Vereins
Organisations- und Hygienekonzept.pdf
PDF-Dokument [60.9 KB]
Gesundheitsfragebogen zum ausdrucken & ausfüllen vor der Übungsstunde
Gesundheitsfragebogen_neu.pdf
PDF-Dokument [409.4 KB]
geänderter Belegungsplan.pdf
PDF-Dokument [183.6 KB]

 

 

Übungsleiter/in & Übungsleiterhelfer/in gesucht
Der SV „Glück Auf“ Plötz e.V. sucht dringend Übungsleiter/in & Übungsleiterhelfer/in für unsere Sektionen Mini Kids, Kinder und Jugendsport & Gymnastik.
Übungsleiter gesucht.pdf
PDF-Dokument [271.9 KB]

Unser Sportverein hat das Zertifikat der zentralen Prüfstelle Prävention für den Präventionskurs „Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining“  am 06.03.2017 erhalten.

Gleichzeitig sind wir im Besitz des Qualitätssiegels SPORT PRO GESUNDHEIT, was uns ebenfalls berechtigt Angebote durch Kurse „Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining“ anzubieten.

Das ist eine gute Nachricht und für uns sehr erfreulich.

Dieses Zertifikat berechtigt uns, Präventionskurse unter der Leitung von Nicole Wurm anzubieten.

Beide Urkunden haben einen Gültigkeitszeitraum bis März 2020.

Zertifikat.pdf
PDF-Dokument [144.2 KB]
Qualitätssiegel.pdf
PDF-Dokument [316.6 KB]

In dem unten aufgeführten Link befindet sich eine Mitteilung des Landessportbundes Sachsen Anhalt. Dieser gibt auf seiner Homepage bekannt, dass wir der 1. Sportverein in Sachsen Anhalt sind, der das Gütesiegel und Zertifikat erhalten hat.

http://www.lsb-sachsen-anhalt.de/2015/o.red.r/home.php

Druckversion Druckversion | Sitemap
SV “Glück Auf” Plötz e.V.